Das können wir für Sie tun

LACKIEREN

  • PKW, Motorräder und Kleintransporter
  • Möbel, Küchenfronten, Heizkörper, Wasch- & Spülmaschine, alles was einen neuen Anstrich benötigt
  • Aus dem Bereich der Industrie lackieren wir Ihre Produktionsmaschinen in firmenspezifischen Farben oder Industrieteile in größeren Stückzahlen
  • Fahrradrahmen
  • Felgen
  • Gegenstände aus dem Modellbau wie Flugzeuge, Schiffe, Helikopter, Autos
  • Effekt und Sonderlackierungen

INSTANDSETZUNG

  • Kratzer schnell und kostensparend ausbessern
  • Felgen, Bordsteinschäden und Kratzer
  • Alles rund um die Autoverglasung
  • Kunststoffreperaturen
  • Sanfte Dellenbeseitigung ohne Lackierung
  • Smart oder S.M.A.R.T. - Repair
  • Spot-Repair
  • Instandsetzung matter und vergilbter Kunststoff Scheinwerfer

Das sagen unsere Kunden

Vom Händler wurde mir gesagt, dass der Schaden an der Motorhaube nicht repariert werden könnte und sie komplett ausgetauscht werden müsste. Durch Zufall bin ich dann auf die Lackiererei Sommer gestoßen. Dort wurde mir ohne zu zögern erklärt, dass es kein Problem sei, die Motorhaube zu richten. Das Ergebnis hat mich total überzeugt! Vielen Dank für den hervorragenden Service und den fairen Preis!

– Petra L.

09.12.2016

Ich dachte meine 19 Zoll Alus könnten nach einem Parkrempler mit tiefen Kratzern nicht mehr instandgesetzt werden. Ich wurde eines Besseren belehrt! Die Felgen sehen aus wie neu! Ein großes Dankeschön an die kompetenten Mitarbeiter der Lackiererei Sommer.

– Felix S.

17.10.2017

Wenn man mit etwas sehr zufrieden ist, dann empfiehlt man das auch gerne weiter. Bei der Autolackiererei Sommer geht es mir genau so, ich bin wirklich sehr zufrieden. Mein Auto musste nun zum zweiten Mal, jeweils am Stoßfänger, beilackiert werden, erst hatte ich hinten etwas vom Lack abgewetzt und nun vorne mehrere Kratzer. Es ist eine Metalliclackierung und ich dachte nicht, dass man das für wenig Geld hin bekommt. Beide Male war ich bei der Lackiererei Sommer und beide Male war ich begeistert. Es wurde alles mit mir durchgesprochen und ein Preis genannt, bis zum Reparaturtermin musste ich nicht lange warten, bzw. beim ersten Mal konnte das Auto sofort da bleiben. Jeweils innerhalb von 1 1/2 Tagen war das Auto, wie versprochen fertig und man sah hinterher nix, es sah aus wie neu, keine Übergänge, keine Nebel, nix. Das sind wahre Künstler! Den Preis sollte ich noch ansprechen, er war jeweils mehr als fair, ich habe mich gefreut. Ich habe bisher schon das eine oder andere Ergebnis anderer Betriebe gesehen und kann sagen, dass ein perfektes Ergebnis eben nicht selbstverständlich ist. Fazit: Sehr gute Arbeit zum fairen Preis.

– P. Orsche

10.06.2017

SCHADEN-MANAGEMENT

  • Schadensfeststellung mit dem offiziell anerkannten Kalkulationsprogramm Audatex/Schwacke
  • Persönliches Farbton-Archiv – damit wir auch nach längerer Zeit den Farbton Ihres Fahrzeugs wieder genau bestimmen können
  • Hol- und Bringservice
  • Ersatzfahrzeug
  • Unfallinstandsetzung

NEUESTE TECHNIK

  • Digitales Auslesen des Farbtons mittels Spektrometer
  • Wir mischen die inzwischen 150.000 Serien-Farbtöne auf dem Markt mit modernster Computertechnik
  • innovative Ausbeulsystem Miracle von Carbon
  • Wir arbeiten umweltbewusst und nutzen ausschließlich Lacke auf Wasserbasis

Das Miracle Ausbeulsystem

SPOTTER

? Was ist das?

Wir setzen seit einiger Zeit auf das innovative Ausbeulsystem Miracle von Carbon Miracle-System. Mit diesem Ausbeulsystem ist es uns möglich, bis zu 35% an Richtzeit und somit Kosten zu sparen. Darüber hinaus ist dieses System von den meisten Fahrzeugherstellern freigegeben, ja sogar empfohlen. Das Instandsetzen von Beschädigungen mit dem Miracle System bietet viele Vorteile

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Zeit- und damit Kostenersparnis
  • Originalteil bleibt erhalten - wesentlich besserer Korrosionsschutz als bei Teileinsätzen (rührt daher, dass bei manchen Teileinsätzen im Innenbereich kein Auftrag eines Korrosionsschutzes möglich ist)
  • kein Eingriff in die Fahrzeugstruktur
  • geringere Wertminderung
  • wirtschaftliche Reparatur auch an Fahrzeugen älterer Jahrgänge
? Wie funktioniert spottern bzw. die Spottertechnik?

An den deformierten Autoteilen werden Zugbleche angeschweißt. Die dafür benötigten Schweißpunkte sind so fein, der Schweißimpuls so gering, dass das Zugblech auf der Oberfläche hält - aber auf der Innenseite dieser Teile, die werkseitig aufgebrachte Grundierung durch die Hitze nicht verletzt, bzw. beschädigt wird. Dadurch ist eine Korrosion von Innen dieser bearbeiteten Teile  nicht gegeben, der (Korrosions-) Schutz bleibt erhalten.

Wie auf den Fotos zu erkennen, tritt die Bearbeitungswirkung dadurch ein, dass relativ viele dieser Bleche aufgebracht werden und die Flächen gleichmäßig mittels Zug bzw. Druck bearbeitet werden können.

Der Leitsatz dieser Methode lautet: "Richten, statt erneuern" !
Das Schöne für den Kunden beim Einsatz der Spottertechnik ist, dass die anfallenden Reparaturkosten dadurch spürbar niedriger gehalten werden können.